Quicky Dianetik war der Anfang vom Ende der Brücke

Ich habe gerade diesen Vortrag von L. Ron Hubbard gehört: 6905C29 „Erste Standard Dianetik Graduation – Das Dianetische Programm“ und fand einen Weg, um Scientology & seine Brücke völlig zu zerstören: Jemand steht auf und er dramatisiert herum und geht in Orgs und HGCs und so weiter, und dann schnappen wir ihn etwa auf OT II, ​​und wir […]

Continue reading

Verwirrung auf den CC, CCRD und DCSI eingeführt

Einer meiner glücklichen Leser schrieb mir per eMail: 1. Ich frage mich, ob der clear certainly rundown CCRD das gleiche ist wie der Clearing Course CC? Ich weiss, die Position von Clear auf der Brücke ist falsch, aber ich frage mich ob es einen wirklich realen Unterschied gibt? 2. Wenn jemand gemäss dem CCRD aufgrund […]

Continue reading

Vom Gegner sichergestellt: Unsere Probleme mit der E-Meter-Empfindlichkeit

Das E-Meter ist das 1. Angriffsziel der Unterdrücker: Das zeigte nicht nur die FBI-Razzia in den 1960er, wo alle E-Meter beschlagnahmt wurden, sondern auch die Manipulationen des E-Meters selbst durch Saboteure in der Sea Org (siehe meine Videos dazu), als auch die Veränderung der E-Meter-Drills, so dass wir das  E-Meter nicht mehr richtig bedienen können: […]

Continue reading

TRs weitgehend ausser Gebrauch gebracht

„Die Welt beginnt mit TR0“, titelte Ron die Referenz und betonte die Wichtigkeit des ersten der TRs. Das TR0 trainiert und erweitert direkt das Konfrontiervermögen, das nicht nur im Auditing erforderlich ist, sondern auch in unterdrückerischen Situationen lebensentscheidend sein kann. Je höher das Konfrontiervermögen, desto geringer die Aberrationen, d.h. mit dem Üben des TR0 kann […]

Continue reading

E-Meter-Übung 25 modifiziert

Hiermit wird die E-Meter-Übung 25 „Datieren der Gesamtzeitspur“ modifiziert, damit sie machbar wird. Diese Übung war nicht von LRH erstellt und degradiert Studenten in der Church, indem er entweder zugeben müsste, sie nicht machen zu können (und das bedeutet die Beendigung des Auditorenstudiums an dieser Stelle) oder ihn dazu zu bringen, sich weiterhin durch diese […]

Continue reading

Brückenveränderungen seit 1972

Die Freien Scientologen arbeiten nach der Original-Brücke, wie sie im Juni 1970 von Flag veröffentlicht wurde und uns vorliegt46)Per eMail kannst Du Dir ein PDF-Exemplar dieser Brücke abrufen. Die Angabe der Adresse und Stichwort „Zusendung der Brücke 1970 erwünscht“ genügt.. Spätere Ausgaben wurden versquirrelt und von Ron nie genehmigt. Auf diesen Squirrel-Brücken kann man durchaus […]

Continue reading

Seit wann setzte die Verfälschung der LRH-Tech wirklich ein?

Den meisten Scientologen ausserhalb der Kirche ist bewußt, dass die Lehre und die Materialien der Kirche heute massiv verfälscht sind. Offensichtliche Beispiele sind Herausgaben von HCOBs und HCOPLs – die per HCO PL 24. Sept. 1970RA nur von L. Ron Hubbard geschrieben sein dürfen – noch Jahre nach der Bekanntgabe von Rons Tod. Einige dreiste […]

Continue reading

„OT-Hattingkurse“ werden als Q&A auf die Brücke angeboten

Die sogenannten OT-Hattingkurse sind ja die einige Dutzend ACCs der 50er und 60er Jahre vor dem SHSBC. Diese waren damals nicht als „OT-Hatting“ von LRH bezweckt, sondern waren die damaligen Kurse für professionelle Auditoren von oft 30 Tagen Umfang (ca 30 Vorträge + Drilling und Anwendung, also viel Ko-Auditing). Diese Kurse zeigen heute den Forschungsweg […]

Continue reading