37 % der ersten 131 Clears zum SP declared

Ich möchte hier eine eMail Briefwechsel zitieren, den ich von Alan C. Walter – den Clear Nr. 8 weltweit – erhalten habe: 49 der ersten 131 von LRH selbst zertifizierten Clears wurden inzwischen vom Internationalen Management zum SP erklärt. Das sind über 37 %. Neben vielen Merkmalen eines SPs gibt es ein letztendliches Kriterium: Ein […]

Continue reading

Kursabschlüsse von Andreas in der Scientologykirche

Dies ist eine chronologische Auflistung der Dienste, die Andreas (meist in der Hamburg Org) gemacht hat. Da seitens OSA doch tatsächlich die Lüge über mich verbreitet wurde, ich hätte „kein wirkliches Verlangen nach Wissen“, regt es mich an, diese Daten dagegen zu stellen. Unten auch die erlangten Zertifikate; es dauert etwas bis die über 3 MB […]

Continue reading

„Wer tötete L. Ron Hubbard?“ – das Buch, das Robert Vaughn Young nie schrieb

Robert Vaughn Young (April 23, 1938 – June 15, 2003) auch unter den Initialen RVY bekannt, war 20 Jahre auf hohen Posten, u.a. Guardian Office und berichtete nach seinem Ausstieg über seine Interna. Uebersetzung des Posting von Robert Vaughn Young vom 2.9.1998, (zitiert nach http://www.whyaretheydead.net/tod_hubbard.pdf, jedoch ist die Site heute verschwunden, daher wird dieser Mirror notwendig)  Der Übersetzer ins […]

Continue reading

Auch das BRD-Finanzamt operiert gegen Scientologen

Auf der Website http://archive.is/eOQIe ist sauber dokumentiert, wie Scientology seitens des US-Deep States (siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Deep_state_in_the_United_States) unter Kontrolle gebracht wurde: Davor wurde Scientology vom ED Int samt dem Int Management geleitet. Das Übernahmeteam hat einfach drei Ebenen darüber eingeschoben, um Kontrolle zu erlangen:

Continue reading

Joe Plummer, Rothschild, Weltherrschaft und Scientology

Das Buch von Joseph Plummer „Geheime Machtstrukturen – Weshalb Rechtsstaatlichkeit, Freiheit und Demokratie nur eine Illusion sind“ vom KOPP-Verlag enthüllt, wie im Detail die Rothschild-Familie es angestellt hat, die ganze Welt auszubeuten und zu beherrschen und gleichzeitig die Fassaden von Nationalstaaten und ihren Verfassungen und ihren parlamentarischen Demokratien aufrechtzuerhalten, um die Menschen maximal zu täuschen […]

Continue reading

Warum gibt es seit 1972 keine weiteren LRH-Vorträge?

Hier ist eine Liste aller LRH-Vorträge auf Band: http://freezoneearth.org/pilot/lrhtapes/lrhtapes.html Diese basiert auf der „Flag Masterliste“, die 1978 vertrieben wurde und sie wurde von „The Pilot“ digitalisiert, aktualisiert und publiziert. Ich zitiere mal, was er über die Vorträge nach 1972 schrieb. Sein Text kursiv, in fett habe ich hervorgehoben, was für unseren Zweck bzgl dem Verschwinden […]

Continue reading

Nach 1972 wurde Scientology übernommen und verfälscht

Das Lebenswerk von L. Ron Hubbard waren die Entwicklung der Dianetik und Scientology, Geschenke an die Menschheit der Erde, damit sie sich von Unterdrückung und Selbstzerstörung befreien können.

Continue reading

In Kürze: Der Zweck dieser Website

Der Zweck dieser Website besteht darin, die im Folgenden geschilderte Übernahme und Zerstörung der Scientology zu untersuchen und bekannt zu machen: Die Menschheit wird fremdbestimmt und ausgebeutet. Dafür schrecken die Unterdrücker nicht vor Mind Control und Gehirnwäsche zurück, um die Menschen wie Sklaven zu halten. L. Ron Hubbard (LRH) sah das Problem und seine vielen […]

Continue reading

Die „drei Generationen von Class XIIs“ zeigen den Zeitpunkt der technischen Übernahme

Auf der Einstiegsseite der Homepage 4)www.angelfire.com/pro/class12/ von Pierre Ethier (Class XII) gibt er die vollständige Liste der je trainierten Class XIIs (Stand 1998) und unterteilt diese in die folgenden drei Generationen von Class XIIs: References   [ + ] 1, 4. ↑ www.angelfire.com/pro/class12/ 2. ↑ Damit diese Liste auch auf einem reinen Schwarzweiss-Drucker druck- und lesbar ist, […]

Continue reading

Chronologischer Überblick über die Übernahme der Scientology

„Man muß im Auge behalten und es muß mit Nachdruck vorgetragen werden, daß die Scientology in Abwesenheit offizieller Kontrolle nicht funktioniert. Ganz gleich, wer versucht hat, die Prinzipien der Scientology zu benutzen, solche Unternehmungen in den Händen von Nicht-Scientologen und Organisationen, die nicht von den zentralen Organisationen der Scientology oder von mir selber kontrolliert worden […]

Continue reading

Verdrehung der PTS-Tech Zusammenfassung

Heute wird in der Scientology-Kirche eine fatale technische Verfälschung gelehrt: „Alle Krankheiten kommen von PTSness“. Dieses falsche Datum wurde zwar in ähnlicher, nicht so drastischer Form einmal Mitte der Sechziger von Ron formuliert, doch hat er sich kurze Zeit darauf (1969) korrigiert. Statt bei dieser Korrektur zu bleiben, wurde dieser Fehler lange Zeit später (1973), […]

Continue reading

Squirrel-Warnung beim SHSBC Briefing Course

Ich mache gerade einen zweiten Anlauf den SHSBC (auch kurz BC genannt) zu studieren und stoße auf eine schlimme Fälschung! Den ersten Anlauf nahm ich mit dem Checksheet HCO PL 10 Febr. 1980R I rev. 6. Jan. 81 und scheiterte, ich blieb im ersten Level stecken, denn dies Checksheet ist in chronologischer Reihenfolge der Materialien […]

Continue reading