Quicky Dianetik war der Anfang vom Ende der Brücke

Ich habe gerade diesen Vortrag von L. Ron Hubbard gehört: 6905C29 „Erste Standard Dianetik Graduation – Das Dianetische Programm“ und fand einen Weg, um Scientology & seine Brücke völlig zu zerstören: Jemand steht auf und er dramatisiert herum und geht in Orgs und HGCs und so weiter, und dann schnappen wir ihn etwa auf OT II, ​​und wir […]

Continue reading

E-Meter-Übung 25 modifiziert

Hiermit wird die E-Meter-Übung 25 „Datieren der Gesamtzeitspur“ modifiziert, damit sie machbar wird. Diese Übung war nicht von LRH erstellt und degradiert Studenten in der Church, indem er entweder zugeben müsste, sie nicht machen zu können (und das bedeutet die Beendigung des Auditorenstudiums an dieser Stelle) oder ihn dazu zu bringen, sich weiterhin durch diese […]

Continue reading

Wie eine schwarze Brücke gebaut wird

Es ist dem Team, das die Scientology Kirche übernommen haben, ganz offenbar gelungen, die Brücke und die Tech derart zu verändern, dass wir es mit einer Schwarzen Scientology zu tun haben: Also einem verkehrt herum angewandten Fachgebiet, dass die Leute nicht befreit, sondern versklavt. Doch auch hier gilt: Gefahr erkannt, Gefahr gebannt! References   [ + ] […]

Continue reading

Zerstörung der Unteren Ethik-Zustände

Die unteren Ethik-Zustände wurden seit 1977 verpfuscht. Dies diente zum Schutz des Uebernahme-Teams  und ihrer Agenten, falls Sie entdeckt wurden. Ich belege die Fälschungen hier:

Continue reading

Zerstörung der Unteren Ethik-Zustände

Hier eine wichtige Enthüllung über die Fälschung der unterenEthik-Zustände: Verrat, Feind und Verwirrung. Ursprünglich geschrieben im Dez. 2003, aber jetzt im Sommer 2016 als FSB veröffentlicht:

Continue reading

Voraussage von LRH: Die Implanter werden Scientology übernehmen

Im Philadelphia Doctorate Course Band Nr. 20 von der 1991er Version wurden gegenüber der älteren Ausgaben sehr interessante Sätze weggeschnitten. Diese Zensur deckt auch gleich das Motiv der Squirrel auf, die hier am Drücker sitzen: Es geht also um die LRH Lecture vom 6.12.52 „Formative State of Scientology, Definition of Logic“. Hier aufs Symbol klicken […]

Continue reading

Andreas‘ Zweifelcondition von 1996

Hier setze ich mich mit den Vorwürfen der Sektenkritikern an Scientology u.a. auseinander. Ausgehend von einer 10-Punkte-Zusammenfassung der Kritik an Sekten stelle ich fest, dass wir in Scientology uns nicht selbstzufrieden zurücklehnen können und alles nur als Feindpropaganda („enTheta“) abtun können. Tatsächlich gibt es eine ganze Reihe verwerflicher Dinge, die wir tun und besser korrigieren […]

Continue reading