37 % der ersten 131 Clears zum SP declared

Ich möchte hier eine eMail Briefwechsel zitieren, den ich von Alan C. Walter – den Clear Nr. 8 weltweit – erhalten habe: 49 der ersten 131 von LRH selbst zertifizierten Clears wurden inzwischen vom Internationalen Management zum SP erklärt. Das sind über 37 %. Neben vielen Merkmalen eines SPs gibt es ein letztendliches Kriterium: Ein […]

Continue reading

Steuer- und Regierungsbeamten werden vom umgeschriebenen HCOPL beschönigt.

Vergleiche die HCOPL-Ausgabe von 1982 mit der von 1991 HCO PL 10 September 1982, Austausch, Einnahmen der Org und Entlohnung der Mitarbeiter. „Lasst uns zuerst eine Gruppe betrachten, die Geld einnimmt, aber nichts als Austausch dafür liefert. Dies wird Raub genannt. Es ist der Zustand des „Austauschs“ von Räubern, Finanzbeamten, Regierungen und anderen kriminellen Elementen.“ […]

Continue reading

Wissenschaftliche Beweise für OT-Phänomene

„Wo sind die wissenschaftlichen Beweise für übersinnliche, sogenannte PSI-Phänomene? Zeigen Sie mir die Beweise!“, so oder so ähnlich klingt die Standardforderung von Skeptikern, wenn es um den Nachweis von Phänomenen wie Fernheilung, Fernwahrnehmung, Telepathie (Gedankenübertragung), Vorahnungen oder die Kraft des Geistes über die Materie (Telekinese) geht und mit der zugleich unterstellt wird, dass es eben […]

Continue reading

Wir leben in einer Krise mit deflationärer Inflation

Als Scientologe macht man sich keine Hoffnungen mehr, dass einen die Massenmedien über kommende Gefahren und Bedrohungen korrekt informieren. Um Angsthandel zu betreiben, werden unbedeutende Bedrohungen aufgebauscht  und wirkliche Bedrohungen unterschlagen. So informieren wir uns halt über alternative Medien und müssen uns selbst orientieren, um uns auf das Kommende angemessen vorzubereiten. Eine gute Infoquelle zum Thema findet […]

Continue reading

Mißverständnisse bei Ron‘s FSM‑Programm

In den 1980er und 1990er Jahren waren meine Frau und ich sehr aktiv als Vollzeit-Feldauditoren und FSMs für die deutschen Orgs, vor allem die Hamburger Org. In dieser Zeit hatte ich viel zu tun, um alle Missverständnisse über Rons FSM-Programm aufzuklären. Außerhalb der Kirche bekam ich auch die Idee, dass FSMing vernachlässigt wird, obwohl diese […]

Continue reading

Kursabschlüsse von Andreas in der Scientologykirche

Dies ist eine chronologische Auflistung der Dienste, die Andreas (meist in der Hamburg Org) gemacht hat. Da seitens OSA doch tatsächlich die Lüge über mich verbreitet wurde, ich hätte „kein wirkliches Verlangen nach Wissen“, regt es mich an, diese Daten dagegen zu stellen. Unten auch die erlangten Zertifikate; es dauert etwas bis die über 3 MB […]

Continue reading

„Wer tötete L. Ron Hubbard?“ – das Buch, das Robert Vaughn Young nie schrieb

Robert Vaughn Young (April 23, 1938 – June 15, 2003) auch unter den Initialen RVY bekannt, war 20 Jahre auf hohen Posten, u.a. Guardian Office und berichtete nach seinem Ausstieg über seine Interna. Uebersetzung des Posting von Robert Vaughn Young vom 2.9.1998, (zitiert nach http://www.whyaretheydead.net/tod_hubbard.pdf, jedoch ist die Site heute verschwunden, daher wird dieser Mirror notwendig)  Der Übersetzer ins […]

Continue reading

Quicky Dianetik war der Anfang vom Ende der Brücke

Ich habe gerade diesen Vortrag von L. Ron Hubbard gehört: 6905C29 „Erste Standard Dianetik Graduation – Das Dianetische Programm“ und fand einen Weg, um Scientology & seine Brücke völlig zu zerstören: Jemand steht auf und er dramatisiert herum und geht in Orgs und HGCs und so weiter, und dann schnappen wir ihn etwa auf OT II, ​​und wir […]

Continue reading

Warum Scientologen Präsident Trump unterstützen müssen

Normalerweise nehme ich in meinem Scientology-Blog nicht Partei für eine politische Richtung, werbe ich nicht für eine Partei, denn Scientology ist unparteilich, soll offen sein für Menschen aller politischen Coleur, allen Glaubensrichtungen und allen Hautfarben und Ethnien. Doch wo es ein Policy gibt, gibt es auch mal Ausnahmen. Die letzte Ausnahme bzgl. Parteinahme für einen […]

Continue reading

Auch das BRD-Finanzamt operiert gegen Scientologen

Auf der Website http://archive.is/eOQIe ist sauber dokumentiert, wie Scientology seitens des US-Deep States (siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Deep_state_in_the_United_States) unter Kontrolle gebracht wurde: Davor wurde Scientology vom ED Int samt dem Int Management geleitet. Das Übernahmeteam hat einfach drei Ebenen darüber eingeschoben, um Kontrolle zu erlangen:

Continue reading

Joe Plummer, Rothschild, Weltherrschaft und Scientology

Das Buch von Joseph Plummer „Geheime Machtstrukturen – Weshalb Rechtsstaatlichkeit, Freiheit und Demokratie nur eine Illusion sind“ vom KOPP-Verlag enthüllt, wie im Detail die Rothschild-Familie es angestellt hat, die ganze Welt auszubeuten und zu beherrschen und gleichzeitig die Fassaden von Nationalstaaten und ihren Verfassungen und ihren parlamentarischen Demokratien aufrechtzuerhalten, um die Menschen maximal zu täuschen […]

Continue reading