„OT-Hattingkurse“ werden als Q&A auf die Brücke angeboten

Die sogenannten OT-Hattingkurse sind ja die einige Dutzend ACCs der 50er und 60er Jahre vor dem SHSBC. Diese waren damals nicht als „OT-Hatting“ von LRH bezweckt, sondern waren die damaligen Kurse für professionelle Auditoren von oft 30 Tagen Umfang (ca 30 Vorträge + Drilling und Anwendung, also viel Ko-Auditing). Diese Kurse zeigen heute den Forschungsweg […]

Continue reading

Interview mit einem Squirrel

Es gibt auch Squirrels ausserhalb der Kirche. Eine weite Gradientenskala gibt es unter den Auditoren ausserhalb: von völliger Standard-Tech bis zur Unkenntlichkeit, dass der Praktizierende einmal in Scientology ausgebildet wurde. Hier ein Beispiel dazu von einer Scientologin, die noch jede Out-Tech bekämpft hatte, solange sie in der Kirche war: Ich hatte einen öffentlich geführten Briefwechsel […]

Continue reading

Ein Offener Brief an David Miscavige

Dies ist der erste von 5 Rundbriefen, die 2002 an Fünfhundert deutschsprachige Kirchenmitglieder versendet wurde:

Continue reading

Andreas‘ Zweifelcondition von 1996

Hier setze ich mich mit den Vorwürfen der Sektenkritikern an Scientology u.a. auseinander. Ausgehend von einer 10-Punkte-Zusammenfassung der Kritik an Sekten stelle ich fest, dass wir in Scientology uns nicht selbstzufrieden zurücklehnen können und alles nur als Feindpropaganda („enTheta“) abtun können. Tatsächlich gibt es eine ganze Reihe verwerflicher Dinge, die wir tun und besser korrigieren […]

Continue reading