Anfrage als FSM bezüglich dem HCO PL 29. April 1982 Issue II „Field Auditing Fees“

Meine Query on HCO PL29. April 1982 Issue II „Field Auditing Fees“ ist eine gut belegte Entlarvung einer Fälschung eines HCOPLs. Dieses zielt darauf, die Feldauditoren unter Kontrolle zu bringen, die bis dahin frei schalten und walten konnte. Nicht zuletzt die hohen monatlichen Pflichtgebühren sind ein Mittel, um Scientologen von vornherein davon abzuschrecken, sich als […]

Continue reading

Einfluss des Finanzamtes auf die Schriften von LRH?

Vor 17 Jahren im April 2001 hatte ich diese Veränderung schon einmal beschrieben, mich nur in der Interpretation ins Bockshorn jagen lassen. Und zwar hatte ich eine Veränderung im Text aus dem „Ein Scientology-Kurs zur Verbesserung des Lebens: Geld und seine Dynamik“ (Gegründet auf die Werke von L. Ron Hubbard. Copyright 1991 by L. Ron Hubbard […]

Continue reading

Steuer- und Regierungsbeamten werden vom umgeschriebenen HCOPL beschönigt.

Vergleiche die HCOPL-Ausgabe von 1982 mit der von 1991 HCO PL 10 September 1982, Austausch, Einnahmen der Org und Entlohnung der Mitarbeiter. „Lasst uns zuerst eine Gruppe betrachten, die Geld einnimmt, aber nichts als Austausch dafür liefert. Dies wird Raub genannt. Es ist der Zustand des „Austauschs“ von Räubern, Finanzbeamten, Regierungen und anderen kriminellen Elementen.“ […]

Continue reading

„Wer tötete L. Ron Hubbard?“ – das Buch, das Robert Vaughn Young nie schrieb

Robert Vaughn Young (April 23, 1938 – June 15, 2003) auch unter den Initialen RVY bekannt, war 20 Jahre auf hohen Posten, u.a. Guardian Office und berichtete nach seinem Ausstieg über seine Interna. Uebersetzung des Posting von Robert Vaughn Young vom 2.9.1998, (zitiert nach http://www.whyaretheydead.net/tod_hubbard.pdf, jedoch ist die Site heute verschwunden, daher wird dieser Mirror notwendig)  Der Übersetzer ins […]

Continue reading

Auch das BRD-Finanzamt operiert gegen Scientologen

Auf der Website http://archive.is/eOQIe ist sauber dokumentiert, wie Scientology seitens des US-Deep States (siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Deep_state_in_the_United_States) unter Kontrolle gebracht wurde: Davor wurde Scientology vom ED Int samt dem Int Management geleitet. Das Übernahmeteam hat einfach drei Ebenen darüber eingeschoben, um Kontrolle zu erlangen:

Continue reading

Zurückgezogen „RON The Filmmaker“ – entlarvende Fälschung

Im Nachschlagewerk von „What is Scientology“ heisst es in der jüngsten Ausgabe im Kapitel „Complete List of Books and Materials“ zum Jahr 1978 „To give technical training a terrific boost in speed and accuracy, in 1978 LRH wrote scripts for three new technical training films and personally directed six such films. He also directed three new […]

Continue reading

Das Buch „Der Ehrenamtliche Geistliche“ zeigt plumpen Fälschungsversuch

Das Herausgabedatum vom Buch und Verbreitungsprogramm „Das Handbuch für den ehrenamtlichen Geistlichen“ ist Dezember 1976. Es fällt in die Zeit nach 1972 wo LRH in den USA verhaftet wurde und die Scientologen seither keinen physischen Kontakt mehr zu ihm hatten. Das Übernahmeteam versuchte seither Rons Abwesenheit zu verbrämen und dazu gehören auch alle Anstrengungen, seine […]

Continue reading