Aufgehoben: Disconnection aufgehoben – keine Trennungen mehr

Ein Leser schrieb mir Folgendes:

danke für die Mitteilungen über Tech-Veränderungen der CoS.
Ich habe also ein bisschen im PTS/SP-Pack gelesen.

Im HCOPL vom 20.10.81R HANDHABUNG DES PTS TYP A  wird im Kopf gesagt:
„hebt auf: HCO PL 15.11.68.“

Ist dann die Aufhebung auch eine Fälschung?

Hast Du das PL zur Verfügung, das hier aufgehoben wurde?

Meine Antwort dazu an ihn:

Gut beobachtet!

Das HCO PL 15.11.68 CANCELLATION OF DISCONNECTION ist im alten OEC 1 auf Seite 489 (siehe Kopie weiter unten) und hat den Verteiler Remimeo und besteht aus nur einem Satz nach der obigen Überschrift: „Since we can now handle all types of cases disconnection as a condition is cancelled.  – LRH“ – zu Deutsch:

Seit wir nun alle Arten von Fällen handhaben können, wird der Zustand Disconnection aufgehoben. – LRH

Tatsächlich wurde per Befehl von Miscavige Anfang der 80er diese Disconnection wieder eingeführt, um die Gemeinde vor „unnötiger“ Kommunikation mit „ex-kommunizierten“ Scientologen (tausende von SP-Declares in 1982/1983 ohne rechtliche Anhörung!) zu bewahren. Es wird von der ehemaligen RTC-Führungskraft Robert Vaughn Young eidesstattlich bezeugt, dass diese Wiederherstellung des von LRH aufgehobenen Disconnetion-Policies von Miscavige befohlen wurde.

Das versuchte Verbot der Kommunikation für Scientologen mit rausgeworfenen, dient nicht dem Schutz dieser vor einer etwaigen PTSness, sondern dient alleine dem Schutz des „neuen Managements“ vor der Entlarvung durch diejenigen, die sie bereits durchschaut haben. Ron hatte dem vorgebeugt, indem er die Trennung aufgehoben hat.

DISCONNECTION CANCELLED HCOPL 15 Nov 68

Im Bild Leah Remini, die auch ihren Kampf gegen die Disconnection führt.

Posted in Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.